AKTUELLE SONDERANGEBOTE AUF AMAZON

Woher weißt du, wann du den richtigen getroffen hast?

Fast jeder stellt diese Frage irgendwann in seinem Leben; Leider gibt es nicht zu viele, die eine konkrete Antwort bekommen. Aber wenn Sie diesen Artikel lesen, dann sind Sie einer der wenigen glücklichen. Interessanterweise lassen sich die Kriterien für die Auswahl eines Ehepartners auf nur vier Merkmale reduzieren. Wenn Sie jemanden mit allen vier finden können, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie Ihren Lebenspartner gefunden haben.

Viele fertige Nischenseiten auf Nischenseite kaufen.com


1) Was sind die Grundwerte dieser Person?
Bevor Sie sich entscheiden, jemanden zu heiraten, stellen Sie sicher, dass er sich voll und ganz einem objektiven moralischen und ethischen Standard verpflichtet fühlt. Ob wir es realisieren oder nicht, jeder hat einen Kernwert, der für seine Persönlichkeit von zentraler Bedeutung ist. Und wenn es darauf ankommt, wird dieser Wert für diese Person das Wichtigste auf der Welt sein.
Zum Beispiel: Jerrys Kernwert ist Abenteuer. Als Jerry anfängt, sich mit Diana zu verabreden, meldet er sich freiwillig in der örtlichen Notaufnahme. Er geht jede Nacht dorthin, hält die Hände der Menschen, beruhigt sie. Und Diana denkt bei sich, dass Jerry ein Herz aus Gold haben muss, wenn er so seine Freizeit verbringt. Jetzt könnte Jerry wirklich ein Herz aus Gold haben. Aber er meldet sich freiwillig wegen seiner Liebe zum Abenteuer. Die Notaufnahme ist voller Action, es ist aufregend. Also jetzt,
Jerrys Abenteuerlust drückt sich auf freundliche Weise aus. Das könnte sich aber ändern. Jerry könnte aufhören, sich freiwillig zu melden, und andere Abenteuer ausprobieren, die Diana möglicherweise als unangenehm, gefährlich oder sogar unethisch empfindet.
Wenn Jerrys Kernwert jedoch die Verpflichtung zu Güte und Fürsorge ist, dreht sich alles, was er tut, darum, einschließlich seiner Ehe. Und Diana wird eine sehr glückliche Frau sein, wenn sie ihn heiratet.
Wie lernst du den wahren Jerry kennen? Überraschenderweise ist es nicht so schwierig. Egal, was der Kernwert einer Person ist, Sie werden sehen, wie sie täglich dafür opfert. Wenn Jerrys Kernwert das Abenteuer ist, riskiert er möglicherweise einen Unfall, um durch eine Kreuzung zu rasen oder spät zur Arbeit zu kommen, weil er einer Verfolgung durch die Polizei gefolgt ist. Wenn Diana ihm genau folgt, wird sie sehen, dass er Abenteuer über andere wichtige Dinge auf seiner Prioritätenliste stellt.
Aber wenn Jerrys Kernwert Güte ist, wird Diana sehen, dass er bestimmte Dinge aufgibt, um freundlich zu sein. Wenn der Kellner seine Bestellung verwechselt, sagt er Danke und isst das Gericht trotzdem. Er lässt den anderen zuerst die Kreuzung überqueren, oder er kommt zu spät zur Arbeit, weil er eine kleine alte Dame mit ihren Lebensmitteln nach Hause gefahren hat. Wenn Diana ihm genau folgt, wird sie sehen, wie er einige seiner eigenen Wünsche loslässt, um sich um andere Menschen zu kümmern.
Suchen Sie also nach jemandem, der sich im Kern für höhere Werte einsetzt, die Sie schätzen können.
2) Behandelt diese Person andere gut?
Nummer zwei liegt auf der Hand: Sie möchten jemanden heiraten, der sich um Sie kümmert und Sie gut behandelt. Wie finde ich es heraus?
Einfach. Verbringen Sie Zeit mit dieser Person und achten Sie darauf, wie sie andere behandelt, die ihnen nicht unbedingt wichtig sind, weil sie nicht versuchen, sie zu bezaubern. Danken sie dem Begleiter, der Gas für sie gepumpt hat? Sind sie höflich gegenüber Leuten an den Kassen? Verfluchen sie Leute, die nicht pünktlich liefern, wie Telefonisten oder überarbeitete Kellnerinnen? Neigen sie dazu, aggressiv zu fahren, als wäre sonst niemand unterwegs?
Stellen Sie sich Fragen wie diese und notieren Sie sich die Antworten – denn sie spiegeln Eigenschaften wider, die sich später herausstellen werden. Die meisten Menschen schützen sich nicht so sorgfältig, dass sie verbergen, wie sie andere behandeln. Beobachten Sie sie und Sie werden wissen, wie sie Sie behandeln werden, nachdem Sie verheiratet sind.
3) Kommunizieren wir gut miteinander?
Mit anderen Worten, stellen Sie sicher, dass Sie sich verstehen. Dies mag offensichtlich erscheinen, ist es aber nicht. Manchmal sieht man ein Paar in einem Kampf und sie streiten sich eine Stunde, zwei Stunden, vielleicht sogar über Nacht. Und dann, am Ende der 16. Runde, stellte sich heraus, dass das Ganze nur ein Missverständnis war: „Oh, ich dachte, du meinst das… Das hast du nicht gemeint? Oh, dann sind wir uns einig. “
Obwohl dies gelegentlich jedem passieren kann, ist es kein gutes Zeichen, wenn es ständig passiert, da sich dies möglicherweise nicht ändert. Wenn Sie sich ständig missverstehen, möchten Sie diese Beziehung möglicherweise für eine Weile auf Eis legen.
4) Sind wir physisch voneinander angezogen?
Körperliche Anziehung ist ein wesentlicher Bestandteil der Ehe. Sie können niemanden heiraten, wenn Sie nicht physisch von ihm angezogen sind. Und während Männer etwas schnell zu diesem Schluss kommen, sollten sich Frauen etwas mehr Zeit lassen. Sehr oft fühlt sich eine Frau anfangs nicht von einem Mann angezogen, aber nachdem sie ihn kennengelernt hat, findet sie ihn viel attraktiver als zuvor.
Ein Wort der Vorsicht: Obwohl körperliche Anziehung unerlässlich ist, kann man eine Ehe nicht auf Körperlichkeit gründen. Was auch immer physisch vor sich geht, soll Ausdruck von etwas Tiefem sein, das geschieht auf emotionaler und spiritueller Ebene.
Die Regel lautet: Stellen Sie sicher, dass physische Anziehungskraft vorhanden ist, aber lassen Sie sich nicht davon mitreißen. Die anderen drei Merkmale sind genauso wichtig, wenn nicht noch wichtiger.
Da haben Sie es also. Wenn Sie das nächste Mal mit jemandem ausgehen, setzen Sie das, was Sie hier gelernt haben, in die Praxis um. Das spart Ihnen viel Zeit und Herzschmerz und Sie gehen möglicherweise schneller den Gang entlang, als Sie denken.

Weitere Tipps und Ratgeber um das Thema "Dating-Liebe-Sex" finden Sie hier: