AKTUELLE SONDERANGEBOTE AUF AMAZON

Machen Sie versehentlich einen dieser drei Fehler, um den sexuellen Motor einer Frau zu starten?

Sie können eine perfekte Stirn, ein perfektes Kinn, ein perfektes Lächeln und sogar ein perfektes Paar Grübchen haben, aber keines davon startet den sexuellen Motor einer Frau. Sie können die ganze Woche, Woche für Woche im Fitnessstudio trainieren und wie Mr. Atlas aussehen, aber Sie werden den sexuellen Motor einer Frau nicht mit Ihren Muskeln starten. Zugegeben, Sie könnten ihre Aufmerksamkeit für einen kurzen Moment auf sich ziehen – genau wie jede andere Art von Anomalie, die sie bemerkt, würde ihre Aufmerksamkeit erregen -, aber Ihr Aussehen wird ihren sexuellen Motor nicht einschalten. Warum? Sobald eine Frau beschließt, eine Beziehung einzugehen, ist ihr das Aussehen nicht mehr wichtig – wenn sie ihr jemals etwas bedeutet.

Viele fertige Nischenseiten auf Nischenseite kaufen.com

Jetzt lehne ich die Notwendigkeit von Sauberkeit, Ordentlichkeit und Sauberkeit nicht ab. Das sind Dinge, die eine Frau von einem Mann erwartet. Aber sie sind nicht das, was ihren sexuellen Motor auslöst. Es ist nicht in dem, was du hast. Sie können große Mengen Geld herumwedeln. Sie können Armani-Anzüge tragen. Sie können eine Rolex tragen. Sie können ein super teures Auto fahren. Sie können alle anderen materiellen Besitztümer vor einer Frau zur Schau stellen und werden sie einfach nicht anmachen. (So ​​offensichtlich dies auch scheinen mag, es gibt weltweit Männer, die versuchen, die Aufmerksamkeit einer Frau durch ihren Besitz zu erregen.)

Die Gefahr bei diesem Ansatz besteht darin, dass Sie ihren „Gierfaktor“ auslösen, sodass sie sich von Ihnen angezogen fühlt, was sie von Ihnen „bekommen“ kann. Aber weil sie sich selbst nicht treu ist, wird Sex etwas sein, das sie verachtet. Dieses Phänomen kann leicht in „Ehen“ beobachtet werden, in denen eine attraktive junge Frau mit einem alten und wohlhabenden Mann verheiratet ist. Sowohl der Mann als auch die Frau wissen, dass die Ehe auf rein egoistischen Motiven basiert und niemandes sexueller Motor jemals auf Egoismus basiert.

Es ist nicht Ihr sozialer Status

Viele Männer glauben fälschlicherweise, dass sie, wenn sie in einer prominenten Position wären oder wenn sie eine Berühmtheit wären oder wenn sie einen hochkarätigen sozialen Rang innehatten, in der Lage wären, den sexuellen Motor einer Frau zu starten. Tatsächlich gibt es Fälle, in denen eine Frau von einem Mann mit hohem sozialen Status angezogen wird, nur wegen der Aufmerksamkeit und des Prestiges, die die Zugehörigkeit zu einem solchen Mann ihr bringen wird. Aber wieder einmal basiert diese Art von Beziehung auf flachen und hohlen Räumlichkeiten. Und wie sich immer wieder gezeigt hat, wird genau das, was die Frau angezogen hat, bald das sein, was sie am meisten verachtet. Und wenn eine Frau verachtet, ist ihr sexueller Motor definitiv ausgeschaltet. Die Zahl der Frauen in der Geschichte, die hochkarätige Männer zugunsten eines Mannes ohne Namen verlassen haben, ist unkalkulierbar. Tatsächlich zeigen uns die Boulevardzeitungen dieses Phänomen regelmäßig – wo ein Starlet die Berühmtheit, mit der sie sich verabredet hat, abgeladen hat und jetzt mit einem unbekannten Mann zusammen ist, der nur kurz davor steht, richtig hässlich zu sein. Warum sollten Frauen das tun? Weil der „No-Name“ -Typ eindeutig weiß, wie er seinen sexuellen Motor starten kann, während der prominente Typ dies nicht tat.

Weitere Tipps und Ratgeber um das Thema "Dating-Liebe-Sex" finden Sie hier: